Wie beschreibe ich Fibromyalgie bei Menschen, die es nie gefühlt haben?

Wollten Sie schon immer einmal, wie es ist, Fibromyalgie zu haben? Nein Je, ich auch nicht. Aber ich habe die Besonderheiten dieses Themas sehr gut kennengelernt (sicherlich besser als ich je wollte), und ich sollte Sie in der Lage sein, Sie genug über meine Erfahrungen zu informieren, damit Sie ein besseres Verständnis für alle Personen in Ihrem Leben haben, die möglicherweise eine chronische, schmerzhafte Krankheit haben oder andere gesundheitliche Probleme. Atmen Sie tief ein und machen Sie sich bereit, etwas Neues auszuprobieren. Eine Reise durch meine Augen, wenn du willst.

Erinnern Sie sich an den letzten wirklich schweren Sonnenbrand, den Sie hatten, an den Sie jeden Zentimeter Ihrer Haut wahrgenommen haben? Es stach überall, es fühlte sich eng und heiß an. Lassen Sie es sich jetzt fühlen: Stellen Sie sich vor, Sie hätten bei jeder Berührung, die sich auf jeden Teil Ihrer Haut erstreckt, eine geringe Empfindlichkeit und ein Gefühl der Verwirrung. Jetzt kann jeder die Nähte an seiner Kleidung fühlen und ist sich sogar dessen bewusst, wo sie ihre Finger berühren und die Hautfalten an Ellbogen und Knien. Der Kragen seines Hemdes ist eng und die Taille der Hose. unbequem, klaustrophobisch.

Aber nicht nur die Berührung nimmt zu. Die Sounds werden stärker, als es absolut notwendig erscheint und oft unangenehm. Während der Fahrt können die Lichter zu hell erscheinen und manchmal unerwartet leuchten. Sie müssen nachts viel vorsichtiger fahren: Plötzlich scheinen die Scheinwerfer Sie zu erwischen. Die Gerüche sind zu stark und diejenigen, die einmal angenehm waren oder die Speisen, die köstlich oder einfach gleichgültig wirkten, sind jetzt übel und manchmal völlig fehl am Platz, sie sind einfach übel.

Hattest du jemals eine Grippe? Dieser unangenehme Saison-Typ, bei dem Sie sich so wund fühlen, dass Sie selbst nach der Einnahme von vier Motrin Ihr gesamtes Skelett fühlen können? Wenn Sie haben, ist eine nützliche Referenz. Wenn nicht, freue dich und impfe weiter gegen die Grippe! Stellen Sie sich vor, Sie wachten eines Tages mit diesem schmerzhaften, schweren Gefühl auf, nur dass es erschreckend schlimmer ist als normal. Stöhnen Sie sich, denken Sie, “Nun, diese Grippeimpfung hat nicht funktioniert”, seufzte und hoffte, dass sie nach etwa einer Woche verschwinden würde, wie es beim letzten Mal der Fall war. Erst nach zwei, drei Wochen machen Sie sich Sorgen. Und dann wird es schlimmer.

Fange an, deine Glieder schwer und müde zu machen. Wie das Gefühl in dem Sand zu Fuß, können Sie ein paar Tage vergessen Sie haben nicht die Energie, die ich verwenden zu verwenden, und dass übertreiben nur Energie Schulden für zwei oder drei Tage im Bett zu zahlen. In diesen Tagen, und in einigen zufälligen Tagen ohne vorhersehbaren anderen Grund als dem grausamen Sinn für Humor Ziel, können Sie bis allein mit der Energie aufwachen aufstehen, Anziehen und Essen.

Der Partner von chronischer Müdigkeit und Schmerz ist “Gehirnnebel”, was dumm klingt. Es ist nicht Sie können sich dumm und beschämt fühlen und versuchen, es zu verbergen und zu lachen, als ob nichts wäre. Aber Ihre Schlüssel können in der Gefriertruhe landen, die Milch könnte in den Schrank gehen, und Sie werden sich in einem beliebigen Raum in Ihrem Haus befinden, an die Wand schauen und sich fragen: “Was würden Sie jetzt tun?” Viermal am Tag. Einkaufen ist ein Witz, auch wenn es jetzt viel launischer ist. Sie berühren alle Stoffe der Kleidung, um zu sehen, ob sie weich genug sind, und sagen Sie Ihrem Ehepartner: “Oooh, fühlen Sie dieses Handtuch!” Machen Sie sich keine Sorgen, sie werden sich daran gewöhnen. Mein Mann muss mich jedes Mal daran erinnern, wonach ich gesucht habe, wenn er mich mit den verdammten Verkaufsaufklebern oder schönen Handtüchern abgelenkt hat … Ein Ziel ist ein gefährlicher Ort.

Aber glauben Sie es oder nicht alles, bis auf den letzten Moment, verblasst es im Vergleich zu den Schmerzen. Es wird Ihr bester Freund, Ihr neuer und ständiger Begleiter. An manchen Tagen ist es erträglich, und es macht alles etwas heller und die Augenwinkel etwas enger. Es macht ihr Temperament schnell, aber sie hat einen guten Umgang mit den Dingen (fragen Sie ihren Mann einfach nicht, was er denkt). An anderen Tagen, nun ja, an diesen Tagen denken wir nicht so gerne. Einige von ihnen werden nach Ablenkungen wie Büchern und Filmen suchen. Sie kennen wahrscheinlich Theater mit bequemen Sitzen, denn diejenigen, die unbequem sind, können Sie nicht mehr besuchen. In den anderen Tagen, den Bösen, könnte man so tun, als gäbe es sie nicht.

Ich weiß, ich habe hier ein ziemlich düsteres Bild gemalt, und eines, das vielleicht glaubt oder nicht, ist übertrieben. Ob Sie es tun oder nicht, es hat wahrscheinlich viel damit zu tun, ob Sie Erfahrung mit chronischen Schmerzen haben oder mit jemandem, der es hat. Aber ich sage dir noch etwas, das du glauben kannst oder nicht, und dafür bin ich dankbar für mein Fibro. Er hat mir mehr über mich und mein Leben beigebracht als alles andere, was ich je erlebt habe.

Ich wusste nie, wie weich mein Yorkies Fell vorher war und wie reizend der Geruch von Regen nach Smog sein würde. Ich konnte die Musik des Regens auf dem Dach nicht schätzen, als ich nach einem langen Tag die Augen schloss. Es gibt ein Gleichgewicht, das für mich schmerzhaft ist, wenn ich danach suche.

20 thoughts on “Wie beschreibe ich Fibromyalgie bei Menschen, die es nie gefühlt haben?

  1. Pingback: My Homepage
  2. Pingback: Dentist in London
  3. Pingback: RAP/DILM/HIP-HOP
  4. Pingback: Skrota bil
  5. Have you ever thought about adding a little bit more than just your articles?
    I mean, what you say is fundamental and everything.
    But imagine if you added some great graphics or video clips to give your posts more,
    “pop”! Your content is excellent but with images and video clips, this blog could certainly be one of the most beneficial in its field.

    Great blog!

  6. Everyone loves what you guys are usually up too. This sort of clever work and coverage!
    Keep up the excellent works guys I’ve added you guys to my own blogroll.

  7. Have you ever considered about including a little bit more than just your articles?

    I mean, what you say is valuable and all. Nevertheless think of
    if you added some great images or videos to give your posts more,
    “pop”! Your content is excellent but with pics and clips, this blog could definitely be one of the
    greatest in its niche. Amazing blog!

  8. I just like the helpful information you supply in your articles.
    I’ll bookmark your blog and take a look at again right here frequently.
    I am fairly sure I will be informed plenty of new stuff right here!
    Good luck for the next!

  9. Just wish to say your article is as astonishing. The clarity to your
    put up is simply excellent and that i could think you are a professional on this subject.
    Fine along with your permission let me to seize your feed
    to keep up to date with coming near near post. Thank you
    one million and please keep up the enjoyable work.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *