Fibromyalgie ist mit Stress in der Kindheit und unverarbeiteten negativen Emotionen verbunden

Fibromyalgie machte es Vera, 46, morgens schwer, aus dem Bett zu kommen. Als er ins Badezimmer ging und anfing zu arbeiten, bewegten sich die Schmerzschmerzen auf seine Hände, Kopf und Nacken. Es brachte Tränen in seine Augen. Es machte sie wütend zu denken, dass Kurt nicht einmal daran gedacht hatte, die Dinge im Haus zu organisieren, um sein Leben ein wenig einfacher zu machen. Vera erinnerte sich an die Gespräche über die Begleitung zu medizinischen Terminen und wurde noch wütender. Aber sie hat nie etwas zu ihm gesagt. Er lenkte seine Aufmerksamkeit auf die Selbsthilfegruppe, die er am selben Tag besuchen würde, obwohl er es nicht schaffte, seine körperlichen Beschwerden zu lindern.

Vera konnte sich leichter auf den Schmerz der Fibromyalgie konzentrieren als auf ihre schrecklichen Gefühle

Während sie frühstückte, überfluteten Erinnerungen an ihre alte Familienakte Veras Vision. Sie erlebte die Anspannung wieder, die sie fühlte, als sie von der Schule nach Hause kam und fragte sich, ob ihre Eltern laut kämpfen oder sich gegenseitig eine kalte Schulter geben würden. Seine Mutter würde ihren Ärger mit Vera, dem ältesten und friedlichsten ihrer Kinder, ausräumen. Seine Muskeln spannten sich an, als er sich an die Angst vor Unsicherheit erinnerte und nicht wusste, wie er über seine Sorgen sprechen sollte.

Es war jetzt dasselbe. Ich wusste nicht, wie ich über die Angst sprechen sollte, nicht auf sich selbst aufpassen zu können. Vera hatte keine Worte für Ärger über ihren Vater, weil er ihre Mutter nicht glücklich machte, und Kurt, weil er ebenso unsensibel und gleichgültig war. Was es hatte, waren Schmerzen im Körper, die von gedämpften Schmerzen bis zu unerträglichen Schmerzen reichten, für die keine spezifische organische Ursache gefunden worden war.

Fibromyalgie war die Diagnose. Er kam mit Müdigkeit, verlangsamte Handlungen und beschränkte sein Leben. Es machte Vera abhängig von Schmerzmitteln und einem Ehemann, der sie enttäuschte und den Zyklus ihrer Kindheit wiederholte.

Veras Fibromyalgie wurde akuter und quälender, als sie ihren Ärger ausfüllte

Veras Kampf, über ihren Ärger und Stress als Kind und jetzt als Erwachsener zu sprechen, lässt es wahrscheinlicher werden, dass ihr Schmerzempfinden bei einem Ausbruch der Fibromyalgie intensiver und schwächender wird.

Das European Journal of Pain, 2010, berichtete über eine Studie, in der Frauen mit Fibromyalgie verglichen wurden. Je stärker die Hemmung des Zorns ist, desto stärker treten bei Frauen mit Fibromyalgie Schmerzen auf. Diejenigen, die wütend wurden und es in der Situation ausdrückten, in der sie aufwachten, hatten am wenigsten Schmerzen.

Kein positives Denken linderte seine unerträglichen Fibromyalgie-Schmerzen

Im Vergleich zu gesunden Frauen leiden diejenigen, die starken negativen Emotionen wie Wut ausweichen und sie infizieren lassen, ohne sie zu verarbeiten, eher an Fibromyalgie.

Auch die Konzentration auf positive Emotionen scheint kein ausreichender Puffer zu sein. Laut einem Bericht im Jahr 2008 Journal of Psychosomatische Research veröffentlicht, es ist der Mangel an Verarbeitung von negativen Emotionen, die den Kreislauf von Schmerzen bei Patienten mit Fibromyalgie fällt unabhängig von der Höhe oder der Dauer der positiven Gedanken.

Vera war nicht empfindlicher als die meisten Frauen zu negativen Emotionen wie Wut, aber erfahren häufiger und nie gelernt, sie in einer gesunden Art und Weise zum Ausdruck bringen. seine Funktionsweise neuroendokrinen versprach, seine Schmerzgrenze sowohl physisch als auch psychisch senken, schlägt eine Studie von Frauen mit Fibromyalgie in Arthritis Care und Forschung 2010 veröffentlicht.

Fibromyalgie ist mit chronischem Stress in der Kindheit und Konflikten mit den Eltern verbunden

Vera war die meisten erwachsenen Frauen mit Fibromyalgie, die eine stressige Kindheit hatte wie sie in der Zeitschrift Stress und Gesundheit berichtete, im Jahr 2009. Die Erfahrung von Vera auf dem verbalen und emotionalen Missbrauch von ihrer Mutter, und die Sorglosigkeit seines Vaters ist ein weiterer roter Faden im Leben. Geschichten von Frauen mit Fibromyalgie.

Veras Kampf mit ihrer Mutter und jetzt ihrem Ehemann ließ sie das Leben durch eine negativere Linse sehen. Konflikt mit den Eltern und dann mit dem Paar erhöht Stress und trägt zu der negativeren Wahrnehmung des Lebens von Frauen mit Fibromyalgie, wie im Jahr 2000 von der Zeitschrift European Psychiatry angegeben.

Chronischer Stress in der Kindheit dereguliert das neuroendokrine System von Vera, wodurch sie anfälliger für Fibromyalgie ist.

Dauernder und chronischer Langzeitstress beeinträchtigt das neuroendokrine System und macht es mit der Zeit weniger wirksam. Veras Kindheitstrauma verursachte ein permanentes Gefühl der Unsicherheit und Unvorhersehbarkeit, das ihre Fähigkeit beeinträchtigte, gesunde Strategien für den Umgang mit Stress zu entwickeln und anzuwenden.

Dann schwächte sich mit jedem neuen Stress sein neuroendokrines System ab und begann, abnormal zu funktionieren. Sie lebte in einem Zustand ständigen Stresses, so dass ihr Stresshormonspiegel wie Cortisol Jahre nachdem der Stress, bei ihren Eltern zu leben, beseitigt war, anstieg.

Trotz des Kampfes, mit einem Mann zu leben, der argumentativ war und ihn nicht unterstützte, war es nichts im Vergleich zu seinen früheren stressigen Erfahrungen. Das frühe chronische Erleben von Stress scheint viel zu bewirken, und zwar wie in einer Studie aus dem Jahr 2006, die in der Zeitschrift Psychoneuroendocrinolgy veröffentlicht wurde.

Die Verarbeitung negativer Emotionen kann den Schmerz von Veras Fibromyalgie lindern. Es ist möglich, dass Vera die Geschichte ihres Mannes nicht ändern kann. Aber Sie können beginnen, Ihre Emotionen in Ihrer Selbsthilfegruppe zu verarbeiten und durch Psychotherapie zu ergänzen.

Sie kann ihre Wut über ihr frühes Leben sowie ihre Angst, sich hilflos und allein vor Schmerzen zu fühlen, teilen. Sie kann den Druck ihres bereits überwältigten neuroendokrinen Systems abbauen, indem sie ihre Gefühle im Moment erkennt, benennt und ausdrückt. Eine Studie von Arthritis Care and Research aus dem Jahr 2010 legt nahe, dass Vera eine Verbesserung ihrer Funktionsweise von 50% auf 70% erwarten kann und weniger Schmerzen verspürt, wenn sie dies tut.

89 thoughts on “Fibromyalgie ist mit Stress in der Kindheit und unverarbeiteten negativen Emotionen verbunden

  1. Hmm is anyone else experiencing problems with the pictures on this blog loading?
    I’m trying to find out if its a problem on my end or if it’s the
    blog. Any suggestions would be greatly appreciated.

  2. Fantastic goods from you, man. I have understand your stuff previous to and you
    are just too great. I really like what you have acquired here, certainly like what you are
    saying and the way in which you say it. You make it enjoyable and you still take care of to keep
    it smart. I can not wait to read much more from you. This is really a wonderful site.

  3. Aw, this was an exceptionally good post.
    Finding the time and actual effort to create a top notch
    article… but what can I say… I hesitate a lot and don’t
    seem to get anything done.

  4. I got this web page from my pal who informed me
    on the topic of this website and at the moment
    this time I am browsing this web page and reading very informative
    posts here.

  5. Aw, this was an incredibly good post. Taking
    the time and actual effort to create a great article… but what can I
    say… I put things off a whole lot and never
    seem to get nearly anything done.

  6. Excellent post. I used to be checking continuously this blog and I am impressed!
    Extremely useful information specifically the closing section :
    ) I take care of such information much. I was seeking this particular information for a very
    lengthy time. Thank you and good luck.

  7. Link exchange is nothing else however it is simply placing the other person’s webpage link on your page at proper place
    and other person will also do similar for you.

  8. Nice blog here! Also your website loads up very fast! What host are you using?
    Can I get your affiliate link to your host? I wish my site
    loaded up as fast as yours lol

  9. Hello to every body, it’s my first go to see of this web site; this web site includes amazing
    and actually excellent data designed for visitors.

  10. Hmm it seems like your blog ate my first comment (it was extremely
    long) so I guess I’ll just sum it up what I submitted and say, I’m thoroughly
    enjoying your blog. I too am an aspiring blog writer but I’m still new to the whole thing.
    Do you have any helpful hints for rookie blog writers?
    I’d really appreciate it.

  11. What you published made a ton of sense. But, what about this?
    what if you added a little information? I am not saying your content isn’t solid., but
    what if you added something that grabbed a person’s attention? I mean Fibromyalgie ist mit Stress
    in der Kindheit und unverarbeiteten negativen Emotionen verbunden – HEALTHY LIVING
    AT HOME is kinda vanilla. You ought to look at Yahoo’s home
    page and watch how they write post titles to grab people to open the links.
    You might add a video or a related pic or two to grab people excited about what you’ve got to say.
    In my opinion, it might make your posts a little livelier.

  12. This is really interesting, You are a very professional blogger.
    I’ve joined your feed and stay up for in search
    of extra of your excellent post. Also, I have shared your site
    in my social networks

  13. Nice post. I learn something new and challenging on blogs I stumbleupon every day.

    It’s always helpful to read content from other writers and use a little something from other
    websites.

  14. Please let me know if you’re looking for a writer for your blog.
    You have some really good posts and I feel I would be a good asset.

    If you ever want to take some of the load off, I’d really like to write some content for your blog in exchange
    for a link back to mine. Please blast me an e-mail if interested.
    Cheers!

  15. Hello I am so excited I found your blog page, I really found you by error,
    while I was looking on Aol for something else, Regardless I am here now and would just like
    to say many thanks for a marvelous post and a all round entertaining
    blog (I also love the theme/design), I don’t have time to read it
    all at the moment but I have saved it and also included your RSS feeds, so when I have time I will be back to read a great deal more, Please
    do keep up the superb jo.

  16. Hey there, I think your website might be having browser compatibility
    issues. When I look at your blog site in Firefox, it looks fine but when opening in Internet Explorer, it has some
    overlapping. I just wanted to give you a quick heads up! Other then that, terrific blog!

  17. This is really attention-grabbing, You’re an overly skilled blogger.
    I’ve joined your feed and look forward to in the hunt
    for more of your excellent post. Also, I have shared your web site in my social networks

  18. Hey just wanted to give you a quick heads up. The text in your article seem to be
    running off the screen in Opera. I’m not sure if this
    is a format issue or something to do with web browser compatibility but I figured I’d post to let you know.

    The design and style look great though! Hope you get the
    issue fixed soon. Thanks

  19. Just want to say your article is as astounding. The clarity in your post is just excellent and i
    can assume you’re an expert on this subject. Fine with your permission let me to grab your feed to keep up to
    date with forthcoming post. Thanks a million and please keep up the enjoyable work.

  20. Have you ever considered about adding a little bit more than just your articles?
    I mean, what you say is fundamental and everything. Nevertheless think of if
    you added some great photos or videos to give your posts
    more, “pop”! Your content is excellent but with images and video clips, this site could undeniably be one of
    the best in its field. Amazing blog!

  21. Hi there! This blog post could not be written much better!
    Looking at this article reminds me of my previous roommate!
    He continually kept talking about this. I’ll forward
    this article to him. Pretty sure he will have a great read.
    I appreciate you for sharing!

  22. Pretty section of content. I just stumbled upon your website and
    in accession capital to assert that I get in fact enjoyed account your blog posts.
    Any way I’ll be subscribing to your augment and even I achievement you access consistently quickly.

  23. Hey! I know this is kinda off topic nevertheless I’d figured I’d ask.
    Would you be interested in trading links or maybe guest writing a blog post or vice-versa?
    My website addresses a lot of the same topics as yours and I feel we could greatly benefit from each other.
    If you might be interested feel free to shoot me an e-mail.
    I look forward to hearing from you! Superb blog by the way!

  24. Admiring the time and energy you put into your
    blog and detailed information you present. It’s good to come across a
    blog every once in a while that isn’t the same out of date rehashed
    material. Fantastic read! I’ve bookmarked your site and I’m including your RSS feeds
    to my Google account.

  25. This is very interesting, You’re a very skilled blogger.
    I have joined your rss feed and look forward to seeking more of your excellent post.
    Also, I have shared your website in my social networks!

  26. Fantastic items from you, man. I have have in mind your stuff prior
    to and you’re just extremely excellent. I really like what you’ve obtained here, really like what you are stating and the way wherein you say it.
    You’re making it enjoyable and you still care for to keep it wise.
    I can’t wait to read much more from you. This is really a terrific web site.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *