Chronische Müdigkeit? Du bist es nicht, es ist dein Immunsystem

Diese Krankheit verursacht extreme Müdigkeit und kann durch die übertriebene Reaktion Ihres Systems ausgelöst werden.

Eine übertriebene Reaktion des Immunsystems kann einen seltsamen Zustand auslösen, der zu extremer Müdigkeit führt, wie  eine am Montag veröffentlichte neue Studie ergab.

Laut  CNN-  Informationen könnte das   chronische Müdigkeitssyndrom,  ein Zustand, der extreme Müdigkeit verursacht  ,  laut der Studie durch ein überaktives Immunsystem ausgelöst werden  .

Forscher in  Großbritannien  fanden heraus, dass  die übertriebene Immunantwort Müdigkeit auslösen kann,  was darauf hindeutet, dass auf diese Weise die als myalgische Enzephalomyelitis oder ME bezeichnete Erkrankung beginnt  .

Der leitende Forscher Carmine Pariante, Professor für biologische Psychiatrie am King’s College London, sagte, dies sei die erste Studie, die sich mit der  „Rolle des Immunsystems bei der Entwicklung der Krankheit, einer Multisystemerkrankung, von der wenig bekannt ist, befasste  . 

Pariante erklärte, dass sich Patienten in  vielen Fällen chronischer Müdigkeit in  den frühen Stadien der Krankheitsentwicklung an eine Infektion erinnern, beispielsweise  an eine sehr schlimme Erkältung oder eine andere Virusinfektion  .

Um mehr darüber zu erfahren, modellierte das Team einen möglichen Weg zum behandlungsbasierten Zustand für chronische  Hepatitis-C-Infektionen  , Interferon Alpha genannt, da bekannt ist, dass die Behandlung bei einigen Menschen zu anhaltender Müdigkeit führt.

Schätzungen zufolge kämpfen 836.000 bis 2,5 Millionen Amerikaner gegen das chronische Müdigkeitssyndrom, so die US-amerikanischen Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten. (CDC).

Für die Studie hat das Team einen möglichen Weg , um die Krankheit mit einer  Behandlung der chronischen Hepatitis – C – Infektionen,  genannt  Interferon alfa,   weil die Behandlung bekannt ist , bei manchen Menschen anhaltende Müdigkeit zu induzieren.

Die Forscher maßen Müdigkeit und Immunaktivität bei 55 Patienten, die mit Interferon alfa gegen Hepatitis C behandelt wurden. Die Patienten wurden vor, während und nach der Therapie überwacht:

  • 18 Patienten entwickelten Müdigkeit, die mehr als sechs Monate nach der Behandlung anhielt.
  • Die Gruppe mit lang anhaltender Müdigkeit zeigte auch eine erhöhte Immunantwort.
  • Immunmarker wurden während der Studie mit einem Bluttest gemessen.
  • Bei diesen Patienten wurden vor Beginn der Behandlung höhere Konzentrationen dieser Moleküle beobachtet.

“Diese Daten deuten stark darauf hin, dass Menschen, die als  Reaktion auf eine Infektion ein  chronisches Müdigkeitssyndrom entwickeln, dies  tun, weil ihr  Immunsystem darauf vorbereitet ist, hyperaktiv zu reagieren  “, erklärte Pariante.

Fachleute kommen zu dem Schluss, dass es nicht klar ist, warum das Immunsystem einer Person bereit sein könnte, hyperaktiv zu reagieren, aber es könnte wahrscheinlich genetisch bedingt sein.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *