Die mit Fibromyalgie verbundene Müdigkeit ist mehr als Müdigkeit.

Die mit Fibromyalgie verbundene Müdigkeit ist mehr als Müdigkeit.

Zugehöriges Bild

Die Forschung stützte sich auf frühere Studien, die Patientenkommentare beinhalteten, die darauf hinweisen, dass Müdigkeit ein Symptom ist, das in Behandlungsstudien bewertet werden sollte. Gegenwärtig hängt der Erfolg einer Therapie in erster Linie von der Wirksamkeit ab, mit der sie die mit der Fibromyalgie verbundenen Schmerzen reduziert, wobei der Ermüdung wenig oder keine Beachtung geschenkt wird. Darüber hinaus gibt es kein klares Verständnis der wichtigsten zu messenden Ermüdungsmerkmale.

In den Interviews wurden offene Fragen an die Patienten gestellt, zum Beispiel: “Erzählen Sie mir von Ihren Erfahrungen mit Fibromyalgie”. Ziel der Interviews war es daher nicht, konkrete Fragen zur Müdigkeit zu stellen, da die Forscher wissen wollten, was Patienten hatten. Erzählen Sie spontan Ihre Symptome.

Die durchschnittliche Dauer der Fibromyalgiesymptome betrug für die 40 Teilnehmer 6,6 Jahre, ihr Durchschnittsalter betrug 49 Jahre und 70% von ihnen waren Frauen. Nach ihrer Erfahrung mit Fibromyalgie gefragt, berichteten sie die folgenden Symptome ohne Hinweis:

  • Schmerz (78%)
  • Müdigkeit (43%)
  • Schlafstörungen (18%)
  • Mobilitätsprobleme (10%)

Denken Sie daran, dass dies auf Ihren unaufgeforderten Kommentaren zu Fibromyalgie beruhte. Bei der Frage nach der Bewertung der drei Hauptsymptome war die Reihenfolge im Wesentlichen gleich, aber die Prozentsätze waren viel höher.

Fibromyalgie-bedingte Müdigkeit wurde als ein überwältigendes Müdigkeitsgefühl beschrieben, das durch Schlaf oder Ruhe nicht gemildert wurde und oft nicht proportional zur Anstrengung ist (d. H. Die Teilnehmer beschrieben Müdigkeit, nachdem sie sehr wenig getan haben “, sagen die Autoren. Die Teilnehmer merkten auch an, dass ihre Fibromyalgie-Müdigkeit nicht nur “normale Müdigkeit” sei.

Die Teilnehmer schilderten ihre Ermüdung in den folgenden acht Kategorien, die viele von Ihnen wahrscheinlich identifizieren können:

  • Gefühl der überwältigenden Müdigkeit (43%): manchmal so sehr, dass sie nichts tun konnten.
  • Keine Erleichterung durch Ruhe oder Schlaf (38%): Müdigkeit hielt auch nach dem, was der Patient für einen guten Schlaf hielt, an
  • Es ist nicht proportional zu dem bereitgestellten Aufwand (63%): Es erfordert nicht viel, dieses Symptom auszulösen
  • Schwäche oder Schweregefühl (28%): Der Körper ist schwer, schwach oder es fehlt ihm an Kraft.
  • Es ist schwer, sich motiviert zu fühlen (83%): Es erfordert viel Anstrengung, um Dinge zu erledigen, wie zum Beispiel morgens aufzustehen und sich vorwärts zu bewegen
  • Schwierigkeiten bei dem, was sie tun möchten (60%): Müdigkeit macht es schwierig, das zu tun, was sie wollen oder müssen.
  • Etwas langsamer machen müssen (38%): Es dauert länger und einige Patienten haben das Gefühl, dass dies mit dem Gefühl von Schwere oder Schwäche zusammenhängt
  • Schwierigkeiten beim Konzentrieren, Denken oder Erinnern von Dingen (68%): Müdigkeit beeinträchtigt die Konzentrationsfähigkeit, Schwierigkeiten beim Erinnern von Dingen, Schwierigkeiten beim klaren Denken oder Fokussieren

“Männer und Frauen haben das Ermüdungserlebnis und seine Auswirkungen auf sehr ähnliche Weise beschrieben”, schreiben die Autoren. Zusammenfassend fassen sie ihre Erkenntnisse über Fibromyalgie zusammen: “Fatigue scheint das zweitwichtigste Symptom zu sein, und ihre Auswirkungen auf das Leben der Patienten sind beträchtlich.” Die vielen mit Fibromyalgie verbundenen Fatigue-Symptome werden eine Herausforderung darstellen. Bewerten Sie die Auswirkungen dieses Symptoms in therapeutischen Studien. Die Ergebnisse dieser Studie könnten jedoch zu besseren Instrumenten für die genaue Messung der “Ermüdung” bei Patienten mit Fibromyalgie führen.

Die Artikel auf dieser Seite und die Kommentare dienen nur zu Informationszwecken und zu Ausbildungszwecken und ersetzen keinen medizinischen Rat oder einen anderen professionellen Rat. Fragen Sie Ihren Arzt oder eine andere medizinische Fachkraft nach Ihren Symptomen und medizinischen Bedürfnissen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *